Telefonanlage - Wie es funktioniert

Wie es funktioniert. Ich führe ein Telefongespräch. Das Telefon ist wie ein PC mit dem Netzwerk verbunden. Der angeschlossene Internet-Router leitet das Gespräch ins Internet zur Telefonanlage. Die von jedem Internetanschluss erreichbare Telefonanlage übergibt das Gespräch in das öffentliche Telefon-Netz. Fertig.

Stand Heute.

Haben Sie eine Telefonanlage ? Dann kennen Sie auch die Anschaffungskosten, Wartungskosten und Einschränkungen. Die Kapazität und der Funktionsumfang ist beschränkt und neue Features werden ebenfalls nicht unterstützt.

Also wird aufgerüstet, gepatcht und geändert. Bald ist das Gerät veraltet und ein neues muss angeschafft werden.

So Einfach.

Die Telefonanlage aus dem Netz könnte Ihre nächste Telefonanlage sein. Die eigentliche Telefonanlage ist ein Server im Internet. Sie benötigen nur ein Endgerät, das sich mit dem Server über das Internet verbindet.

Um die Wartung brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Die Kapazität ist unbegrenzt und neue Funktionen stehen sofort zur Verfügung.

Und Flexibel.

Alles was Sie bezahlen, ist ein Stück Telefonanlage und die Kosten für Endgeräte. Das System ist komplett standortunabhängig. Das bedeutet, Ihre Anschlüsse können überall stehen. Verteilt auf mehrere Städte zum Beispiel.

Auch mit unterschiedlichen Vorwahlen. Wie das alles geht, erzähle ich Ihnen auf den nächsten Seiten.